volley_feldlinie_88_70

 

Abschiedsfeier FOT und BG 2020  Herzlichen Glückwunsch!

  

Trotz den ungünstigen Aussichten im März konnten am vergangenen Freitag die letzten Abschiedsfeiern durchgeführt werden. Statt Gesangseinlagen gab es bspw. literarische Vorträge von unserem Deutsch-Lehrer Herr Tegebauer. Bevor die Abiturienten ihre Zeugnisse in Empfang nehmen durften, traten die beiden Jahrgangsbesten in einem Spiel (Flaschen öffnen auf Zeit, Mülleimer-Wurf-Sicherheit,…) gegeneinander an. Ebenso ließ sich Frau Harde (unsere Deutsch- und Englisch-Lehrerin) etwas amüsantes einfallen. Sie fertigte mit Hilfe der Kollegen eine Charakterisierung der Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Technik an, welche dann bei der Zeugnisübergabe vorgetragen wurde!

Wir gratulieren unseren Absolventinnen und Absolvent des Beruflichen Gymnasiums Schwerpunkt Mechatronik und Schwerpunkt (Gesundheit und Soziales) sowie der Fachoberschule Technik ganz herzlichen! Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen beruflichen Werdegang.

volley_org_440

Berufliches Gymnasium Schwerpunkt Gesundheit und Soziales und Schwerpunkt Technik

 

volley_org_440

Fachoberschule Technik Klasse 12

Schulportrait

Immer auf Kurs...

Die Max-Eyth-Schule

ist eine von den drei berufsbildenden Schulen in Trägerschaft des Landkreises Cuxhaven. Unser Einzugsbereich reicht vom Norden mit den Gemeinden Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland und Beverstedt bis zum Süden mit der Gemeinde Hagen im Bremischen. Innerhalb dieses Bereiches sind wir durch Schulbusse gut zu erreichen.

Mit etwa 750 Schülerinnen und Schülern sowie 60 Lehrerinnen und Lehrern bieten wir eine überschaubare Lernumgebung, bei der individuelle Betreuung großgeschrieben wird.

Wir legen Wert auf eine praxisnahe Vorbereitung auf das Berufsleben. Im Angebot der Schule vereinen wir unterschiedlichste Bildungsangebote vom Berufseinstieg, über die Berufsausbildung bis zur Studienbefähigung in unseren beruflichen Gymnasien.