volley_org_550

volley_org_550

 

 

volley_feldlinie_88_70

 

 

  

volley_feldlinie_88_70

 

Mit der Krise im Rücken das Ziel erreicht 

  

volley_feldlinie_88_70

 

Abschiedsfeier FOT und BG 2020  Herzlichen Glückwunsch!

  

volley_feldlinie_88_70

 

Aufgerüstet zukunftsfähig 

  

volley_feldlinie_88_70

 

Masken für die MES

  

volley_feldlinie_88_70

 

Erasmus+School Exchange Partnership "Creating outdoor learning locations"

  

 

"EFA for Forest"

  

volley_feldlinie_88_70

 

10. Volleyball-Turnier 2020 

  

volley_feldlinie_88_70

 

Abi-Party 2020 

  

volley_feldlinie_88_70

 

Auszeichnung für EFA-Schüler

 

 

Im Dezember 2019 wurde unser ehemaliger EFA-Schüler Christoph Hansing aus Loxstedt-Lanhausen im Wettbewerb „Meister und Macher“ in der Rubrik „Konzepte“ von der Jury auf den zweiten Platz gewählt. Diese Konkurrenz wird jährlich von der landwirtschaftlichen Fachzeitschrift top agrar  veranstaltet in dem sie besonders hervorragende Meisterarbeiten in verschiedenen Kategorien prämiert.

Schulportrait

Immer auf Kurs...

Die Max-Eyth-Schule

ist eine von den drei berufsbildenden Schulen in Trägerschaft des Landkreises Cuxhaven. Unser Einzugsbereich reicht vom Norden mit den Gemeinden Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland und Beverstedt bis zum Süden mit der Gemeinde Hagen im Bremischen. Innerhalb dieses Bereiches sind wir durch Schulbusse gut zu erreichen.

Mit etwa 750 Schülerinnen und Schülern sowie 60 Lehrerinnen und Lehrern bieten wir eine überschaubare Lernumgebung, bei der individuelle Betreuung großgeschrieben wird.

Wir legen Wert auf eine praxisnahe Vorbereitung auf das Berufsleben. Im Angebot der Schule vereinen wir unterschiedlichste Bildungsangebote vom Berufseinstieg, über die Berufsausbildung bis zur Studienbefähigung in unseren beruflichen Gymnasien.